DE
RSS feed News

Eurobike 2013

sub news image
23/08/2013

Wie jedes Jahr, werden unsere neuen Modelle auf der Eurobike in Friedrichshafen erstmals der breiten Öffentlichkeit präsentiert. Der Besuchertag ist Samstag, der 31. August.

Lesen sie mehr

Cyclocross 2014

sub news image
23/08/2013

Cyclocross is Belgium, We are Belgium!

Lesen sie mehr

Greipel gewinnt eine Etappe bei der Eneco Tour

sub news image
23/08/2013

André Greipel gewann die vierte Etappe der Eneco Tour. In seinem roten Lotto Punktewertung-Trikot gewann er im Sprint vor Nizzolo und Boom. 6 Kilometer vor dem Ziel ereignete sich ein Massensturz, der das Feld teilte. Lotto Belisol war nicht in den Sturz verwickelt und so konnte das Team André Greipel zum Sieg führen.

Lesen sie mehr

Greipel erringt seinen ersten Sieg bei der Tour de France 2013

sub news image
08/07/2013

8 Jahre nachdem Robbie McEwen mit seinem RIDLEY Damocles zum Sieg in Montpellier sprintete, hat André Greipel das Gleiche auf seinem RIDLEY Noah FAST geschafft! Der Sprint-Zug mit Lars Bak, Adam Hansen, Marcel Sieberg, Jürgen Roelandts und Greg Henderson bereiteten das Finale auf den letzten Kilometern perfekt vor, André Greipel konnte die harte Arbeit des Lotto Belisol Team mit einem tadellosen Sprint vollenden. Der Sieg war Jurgen Van den Broeck gewidmet, der die Tour aufgrund seiner Knieverletzung verlassen mußte.

Lesen sie mehr

Lotto-Belisol-Fahrer branded by RIDLEY

sub news image
05/07/2013

Zu Beginn der 100. Tour de France wurden die Fahrer von Lotto-Belisol alle mit der neuen Zeitfahrmaschine von Ridley dem „Dean FAST“ ausgestattet.

Lesen sie mehr

RIDLEYs Helium SL verliert 100 Gramm für Tour de France

sub news image
28/06/2013

In dieser Saison hat RIDLEY dem Team Lotto-Belisol 3 verschiedenen Bikes zur Verfügung gestellt: das robuste und komfortable Fenix für die Frühlings-Klassiker, das ultraleichte Helium SL und das Noah FAST. Während das Fenix für die qualvollen “Spring Classics” verwendet wurde, als “Schluckvermögen” und “Nehmerqualität” am Wichtigsten waren, sind das “Helium SL” und das “Noah FAST” die optimalen Rahmen um das Team auf der Jagd nach Ruhm bei der 100. Tour de France zu unterstützen. Jurgen Van den Broek wird eine spezielle “Super Light”-Lackierung des bereits federleichten Helium SL erhalten. Sein Ziel ist es in Paris auf dem Podium zu stehen. André Griepel zählt auf sein neu gestaltetes Noah FAST, um Ihn mit Hilfe seines “Anfahr-Zuges” zu Etappensiegen zu führen.

Lesen sie mehr