• Sign up for our monthly updates, news and special offers Click here

FAQs

Die Antwort auf all deine Fragen

Die am häufigsten gestellten Fragen zu Ridley Bikes

Wo finde ich die Seriennummer an meinem Rad?
Diese findest du an der Unterseite des Tretlagers deines Rahmens. Es ist ein Aufkleber mit 5 oder 6 Ziffern. Maximal 6 Ziffern, kein Strichcode (das ist ein anderer Aufkleber).
Ist mein Ridley echt oder gefälscht?
Es gibt einige Unterschiede zwischen einem echten Ridley und einer Fälschung. Zuerst einmal gibt es immer eine Seriennummer an der Unterseite des Tretlagers. Das ist ein Aufkleber mit 5 oder 6 Ziffern, der von Ridley-Händlern geprüft werden kann.

Weitere wichtige Unterschiede kannst du am Steuerrohr, am Tretlager und an den Buchsen erkennen. Bei einem gefälschten Ridley stehen die Buchsen aus den Rahmenenden hervor. Bei einem echten Ridley sind sie komplett versenkt.

Wenn du Zweifel an der Echtheit deines Ridleys hast, zögere nicht und schicke uns ein paar Bilder.
Ich hatte einen Unfall und mein Rad ist hinüber. Kann Ridley mir helfen?
Ja, wir bieten einen Rabatt für den Austausch nach Unfall an.

So funktioniert unserer Austauschverfahren nach einem Unfall: Wir gewähren dir 30 % Rabatt vom Wert deines alten Rahmens auf den neuen Rahmen. Den Austausch nach Unfall bieten wir innerhalb der 5 Jahre unseres Werksgarantiezeitraums an:

Heißt das, dass ich erneut denselben Rahmen kaufen muss? Nein. Ein Beispiel: Dein Noah-Rahmen ist kaputt, du möchtest jetzt einen Noah SL-Rahmen bestellen. Du bekommst 30 % Rabatt vom Wert deines Noah-Rahmens, der vom Preis deines neuen Noah SL abgezogen wird.

Was sind unsere Bedingungen? Du musst deinen alten, kaputten Rahmen mit zu deinem Ridley-Händler nehmen. Dieser wird deinen Rahmen entgegennehmen und an uns senden. Wir bewahren den Rahmen in unserer Fabrik auf. Unser Kundendienst bestätigt die Lieferung und deinen Austausch nach Unfall, dann bekommst du deinen Rabatt.
Wo finde ich das genaue Gewicht eines Ridley?
Du findest das Gewicht unserer Rahmen immer auf der jeweiligen Rahmenpass-Seite. Das Gesamtgewicht eines Rades findest du allerdings nicht auf unserer Website. Warum denn das? Weil wir nicht für das korrekte Gewicht garantieren können. Jedes Bauteil hat eine gewisse Fehlerspanne und jeder Händler hat unterschiedliche Grenzen.

Deshalb ist es so schwierig, das korrekte Gewicht oder zumindest eine angemessene Fehlerspanne anzugeben. Deshalb haben wir beschlossen, nur das Gewicht unserer Rahmen mit unserer eigenen Fehlerspanne anzugeben. Denn diese können wir kontrollieren.
Gibt es detaillierte Unterlagen zu Ersatzteilen etc. für mein Ridley?
Diese Informationen findest du im Rahmenpass, der online verfügbar ist. In diesen Pässen haben wir alle Informationen zusammengetragen, die unseren Kunden helfen können. Wir erweitern sie ständig.

Die Rahmenpass-Seite ist die zweite Registerkarte auf der Seite Technische Informationen.
Etwas ist mit meinem Fahrrad nicht in Ordnung. Könntet ihr mir bitte helfen?
Im Zweifelsfall schicke uns bitte eine E-Mail. Wir werden unser Bestes geben, um deine Fragen zu beantworten.

Wenn du dir sicher bist, dass es ein Garantiefall ist, kontaktiere bitte deinen Ridley-Händler. Wir führen keine Garantieberatung per E-Mail durch. Oft gibt es zu viele Faktoren, die berücksichtigt werden müssen. Es tut mir wirklich leid und ich hoffe, wir enttäuschen dich damit nicht.

Wie arbeiten wir in einem Garantiefall? Du kannst jederzeit einen Ridley-Händler aufsuchen und ihn bitten, sich dein Bike anzusehen. Wenn der Händler Zweifel hat, wird er dich bitten, das Rad bei ihm zu lassen, damit er den Kundendienst kontaktieren kann.
Wenn du zum Händler gehst, musst du deinen Kaufbeleg mitnehmen. Mit der Seriennummer (Aufkleber mit 5 oder 6 Ziffern auf der Unterseite des Tretlagers an deinem Rahmen) kann er alle wichtigen Details zu deinem Rahmen abrufen.

Wenn du magst, kannst du auch Bilder vom Problem und deine Seriennummer direkt an uns schicken. Ich leite alles dann an den Kundendienst weiter. So wissen die Leute bereits vom Problem und können dem Händler schneller helfen.

Die am häufigsten gestellten Fragen zur Ridley-Website

Wie funktioniert der Customizer?
Die meisten Ridley-Rahmen können individualisiert werden. Für einige gibt es die Customer-Option, für andere Pure Line und für wieder andere sogar beide. Unser Ridley Customizer bietet zwei Möglichkeiten. Zum einen hast du den Customizer, zum anderen Pure Line. Der Customizer erstellt neue Farbkombinationen für das bestehende Design.

Pure Line entfernt das Design und schafft ein neues, bescheidenes aber kraftvolles Design. Es besteht aus zwei Farben: einer Hintergrundfarbe und einer Ridley-Farbe. Du kannst mit den Designs und Farben in unserem Customizer experimentieren. Du findest das Programm auf der Seite jedes Bikes, das individualisiert werden kann. Sobald du fertig bist, kannst du auf „Als PDF speichern“ klicken.

Das PDF enthält den Namen des Fahrrads, die Farbcodes und dein Design. Damit kannst du zu deinem Ridley-Händler gehen. Er kann diese Daten in das Bestellsystem eingeben.
Wo finde ich eine Preisliste?
Diese findest du auf unserer Preislistenseite.

Du kannst die Antwort auf deine Frage nicht finden?

E-Mail an den Support