• Sign up for our monthly updates, news and special offers Click here

Garantie

Garantie

BESCHRÄNKTE GEWÄHRLEISTUNG

NV Race Productions („Ridley“), ein belgisches, in Paal-Beringen gegründetes Unternehmen, gewährt folgende beschränkte Gewährleistung auf Rahmensätze inkl. Gabel der Marke Ridley (hiernach „Rahmen“) und Lackschichten.

Dem Ersteigentümer eines Ridley-Rahmens gewährt Ridley eine Gewährleistung für Material- und/oder Fertigungsfehler über einen Zeitraum von fünf (5) Jahren, sofern für den Ridley-Rahmen ein Kaufbeleg von einem autorisierten Ridley-Händler vorgelegt werden kann. Der Zeitraum von fünf (5) Jahren beginnt mit dem Kaufdatum, das auf der Rechnung ausgewiesen ist, welche dem Ersteigentümer vom autorisierten Ridley-Händler ausgestellt wurde. Die Fünfjahresgarantie (5) gilt nur für Ridley-Rahmen, die unter üblichen Bedingungen verwendet und ordnungsgemäß gewartet wurden (dazu im Benutzerhandbuch nachschlagen).

Die beschränkte Gewährleistung gilt nicht für nicht von Ridley gefertigte Gabeln, Lackschichten oder Komponenten, die am Rad oder Rahmen angebracht werden, beispielsweise Laufräder, Gänge, Lenker, Bremsen, Sattelstütze und Vorbau, Elektromotor und Akku oder Bauteile der Federung.

Bei Lackschichten gewährt Ridley dem Ersteigentümer eine beschränkte Gewährleistung auf Material- und/oder Fertigungsfehler für zwei (2) Jahre. Wenn der Ersteigentümer die Gewährleistung für Lackschichten in Anspruch nehmen möchte, muss er/sie einen autorisierten Ridley-Händler schriftlich innerhalb von 2 Werktagen nach Feststellung eines Defekts kontaktieren. Diese Gewährleistung auf Material- und/oder Fertigungsfehler bezüglich Lackschichten für zwei (2) Jahre gilt nicht für fluoreszierende Farben, die auf dem Rad aufgetragen werden.

Ansprüche in Verbindung mit dieser beschränkten Gewährleistung sind stets einem autorisierten Ridley-Händler vorzulegen.

Komponenten, die am Rad oder Rahmen angebracht werden, beispielsweise Laufräder, Gänge, Lenker, Bremsen, Sattelstütze und Vorbau, Elektromotor und Akku oder Bauteile der Federung sind ausschließlich durch die Herstellergarantie abgedeckt. Das bedeutet, dass Ridley für diese Teile keine weitere Gewährleistung bietet. Bitte beachten Sie, dass die Herstellergarantie unwirksam wird, wenn das Rad oder der Rahmen nicht als neu gekauft wurden oder die Bauteile nicht ordnungsgemäß durch einen autorisierten Ridley-Händler oder einen Dritten montiert wurden.

Weitere Bedingungen für die beschränkte Gewährleistung von Ridley zu Lackschichten:

Diese von Ridley gewährte beschränkte Gewährleistung gilt ausschließlich für den Ersteigentümer eines neuen Rahmens, sofern dieser von einem autorisierten Ridley-Händler erworben wurde, und gilt so lange, wie der Ersteigentümer den Rahmen besitzt. Das bedeutet, dass die beschränkte Gewährleistung nicht übertragbar ist.

Ansprüche im Rahmen dieser beschränkten Gewährleistung können nur vorgelegt werden, wenn Sie den Rahmen Ihrem autorisierten Ridley-Händler zusammen mit dem Kaufbeleg, der Rechnung oder einem anderen gültigen, schriftlichen Beleg über den Kauf mit der Seriennummer des Rahmens vorlegen können. Falls Ridley entscheidet, dass dieser Rahmen durch die von Ridley gewährte Gewährleistung abgedeckt ist, wird dieser im alleinigen Ermessen von Ridley repariert oder durch ein gleichwertiges Produkt ersetzt. Diese Entscheidung ist endgültig und verbindlich. Der Ersteigentümer bezahlt sämtliche Arbeitskosten im Zusammenhang mit der Reparatur oder dem Austausch von Teilen. Diese beschränkte Gewährleistung deckt unter keinen Umständen Versandkosten vom und zum autorisierten Ridley-Händler ab. Solche Kosten, falls sie anfallen, gehen zulasten des Ersteigentümers.

In keinem Fall gilt diese von Ridley gewährte beschränkte Gewährleistung für üblichen Verschleiß oder Versagen, Fehlfunktionen oder Defekte aufgrund von Missbrauch, Fahrlässigkeit, unsachgemäßer Montage, falscher Wartung, Veränderungen, Stürzen, Zusammenstößen oder unsachgemäßer Verwendung. Räder und Rahmen von Ridley werden nicht für die Ausführung von Tricks, das Fahren auf Rampen, Sprünge, aggressives Fahren, Fahren in rauem Gelände, unter extremen Witterungsbedingungen oder mit schweren Lasten sowie nicht für kommerzielle Nutzung oder sonstige Zwecke ausgelegt, entwickelt, vertrieben, gefertigt oder verkauft; in diesen Fällen können das Rad bzw. der Rahmen Schaden nehmen und der Fahrer schwere Verletzungen erleiden, für die Ridley nicht haftbar gemacht werden kann. In allen Fällen verfällt damit die beschränkte Gewährleistung von Ridley zu Lackschichten.

DIES IST EINE ENDGÜLTIGE ERKLÄRUNG AUS DER BESCHRÄNKTEN GEWÄHRLEISTUNG VON RIDLEY ZU RAHMEN UND LACKSCHICHTEN. RIDLEY GEWÄHRT NIEMANDEN, AUCH KEINEN AUTORISIERTEN RIDLEY-HÄNDLERN, DIE ERLAUBNIS, WEITERE GEWÄHRLEISTUNGEN FÜR ODER IM NAMEN VON RIDLEY ANZUBIETEN, SEI ES EXPLIZIT ODER IMPLIZIT. NIEMAND AUSSER RIDLEY UND KEINE ANDERE ERKLÄRUNG ALS DIE VORLIEGENDE VON RIDLEY, INSBESONDERE INKLUSIVE JEGLICHER NACHWEISLIEFERUNG DURCH DRITTE, KANN EINEN GARANTIEANSPRUCH BEZÜGLICH RIDLEY-RAHMEN ERGEBEN. RIDLEYS HAFTUNGSVERPFLICHTUNGEN IM RAHMEN DIESER BESCHRÄNKTEN GEWÄHRLEISTUNG KÖNNEN MAXIMAL DEN ORIGINALKAUFBETRAG BETRAGEN. RIDLEY HAFTET NICHT FÜR NEBENSCHÄDEN ODER FOLGESCHÄDEN.

Haftungsausschluss
Der Ersteigentümer verzichtet auf und Ridley haftet nicht für sonstige Rechtsmittel, Verpflichtungen, Rechenschaftspflichten, Rechte oder Garantien, die sich direkt oder indirekt aus anderen Gesetzen oder Bestimmungen ergeben, insbesondere inklusive jeglicher vermeintlich impliziten Garantie, die sich aus der Leistung, jeglicher Handels- oder Nutzungspraxis oder vermeintlich impliziten Garantien auf Funktionstauglichkeit ergeben.

In einigen Bundesstaaten, Gerichtsbarkeiten oder Provinzen sind einige bzw. alle Ausschlüsse oder Beschränkungen von Neben- oder Folgeschäden wie hier beschrieben untersagt. Wenn eine dieser Bestimmungen für nicht durchsetzbar befunden wird, betrifft das nur diese Bestimmung, sodass alle anderen weiterhin gelten.