• Sign up for our monthly updates, news and special offers Click here

Ridley Pro-Teams

Rennräder

Lotto Soudal Pro Cycling Team

Lotto begann bereits 1985 mit dem Sponsoring eines Profi-Radsportteams und ist damit einer der beständigsten Sponsoren der Branche. Im Laufe der Jahre wurden diverse Co-Sponsoren mit ins Team genommen, wie etwa Omega-Pharma oder danach Belisol.

Als Lotto jedoch 2015 das Lotto Cycling Project gründete, bedeutete dies, dass sich jeder Sponsor des Lotto WorldTour-Teams zu einem langfristigen Engagement verpflichten muss. Das betrifft selbstverständlich auch Co-Sponsor Soudal (belgischer Klebstoffhersteller) und Ridley Bikes. Eine Verpflichtung, die wir gerne eingehen, weil wir von diesem Projekt vollkommen überzeugt sind!

Denn das Lotto Cycling Project garantiert nicht nur die Zukunft des Teams Lotto Soudal, sondern auch die des U23- und Damen-Teams. Mit dieser Gewissheit können sich die Teams ganz auf ihre sportlichen Ziele konzentrieren – Siege bis hoch zur höchsten Radsportliga: der WorldTour. Außerdem ermöglicht es Lotto Soudal, die Entwicklung junger belgischer Talente zu unterstützen und den Frauenradsport in Belgien zu fördern.

Bei den Elite-Männern stechen Namen wie Caleb Ewan und Thomas de Gendt hervor ebenso wie Tiesj Benoot (Strade Bianche 2018) und Europameister im Zeitfahren Victor Campenaerts. Zu den größten Erfolgen 2018 gehören Siege bei Tour de Romandie, Giro d'Italia und Vuelta a España. Ihre bevorzugten Waffen sind das Ridley Noah Fast, Helium SLX und Fenix SL. Je nach Art des Rennens wechseln sie zwischen diesen Weltklasse-Bikes.